Kirstin Hartung Cloudsters Lübeck
     
 

Amateur-Theatergruppen und Aufführungen

     
 

Wichtig in all meinen Theatergruppen und beim Schnupper-Wochenende ist der Spaß am gemeinsamen Erleben und am individuellen Ausdruck. Körper- und Stimmübungen, Bewegungs-, Entspannungs- und Improvisationsspiele sind Bestandteil jeder Einheit und fördern Theaterverständnis und persönliche Entwicklung.

 

 
 
 

 
 
       
 

Amateurtheatergruppen

 

Theatergruppe "Donna und Doria" probt ab sofort unter neuer Leitung und sucht neue Mitglieder

Die Theatergruppe, die seit über einem Jahr bei mir gespielt und in der "Diele" mit großem Erfolg aufgeführt hat, besteht derzeit aus 6 Frauen.

Unter der neuen Leitung des Schauspielers Jan Becker finden im März jeweils freitags „Schnupperproben“ zum gegenseitigen Kennenlernen statt. Hierzu sind interessierte und spielfreudige Frauen und gerne auch Männer, eingeladen sich einen Eindruck vom Miteinander, den Anforderungen und den Spielmethoden zu verschaffen.

Vorkenntnisse oder Bühnenerfahrung sind keine Voraussetzung. Jede/r, die/ der Lust hat, sich auf der Bühne auszuprobieren oder seinen "Spielraum" zu erweitern, ist herzlich willkommen.

Die Treffen finden jeweils freitags von 10.30 – 12.30 Uhr in den Räumen der Diele vom Lübecker Jugendring, Mengstraße 41-43, statt und sind zunächst kostenlos und unverbindlich. Später wird ein Mitgliedsbeitrag erhoben. Im Vordergrund stehen Spiel und Spaß, jedoch soll das Ziel eine anspruchsvolle Aufführung sein, bei der die Stärken der Spieler zur Geltung kommen und jede/r Einzelne seine/ ihre Erfahrungen und Fertigkeiten ausbauen kann.

 Bei Rückfragen erreichen Sie Jan Becker unter der Telefonnummer 01702104307.

 

 


Foto: Jürgen Sommer

 

 

In der Lübecker Theaternacht am 07.10.17 gab es schon eine Kostprobe der ersten Produktion "Von Ihnen allen habe ich geträumt" zu sehen. Das Amateurinnen-Ensemble hatte seinen ersten gemeinsamen Auftritt!
 

Die gesamte Collage zum Thema "Begegnungen" gab es dann am Sonntag, 28.1.18 um 17 Uhr und am Donnerstag, 1.2.18 um 19 Uhr in der "Diele" vom "Lübecker Jugendring" zu sehen.

 

Plakat
     
     
 

Abschied von den „Schrägen Vögeln“ nach 10 Jahren

Meine vorerst letzte Inszenierung mit der Amateurtheatergruppe „Schräge Vögel“ kam 2015/2016 an der Jugendakademie Bad Segeberg und am Combinale Theater Lübeck zur Aufführung.

Theatergruppe "schräge Vögel"

Das Ensemble spielte das Stück „Die Kommune“ des durch die Filme „Das Fest“ und „Die Jagd“ bekannten dänischen Autors und Regisseurs Thomas Vinterberg. Es dreht sich um die Frage, ob und wie individuelle Bedürfnisse und das Leben in einer Wohngemeinschaft vereinbar sind. Es spielt im Kopenhagen der 70er Jahre und hat starke autobiografische Züge.

  Kommune   Hier geht`s zum Flyer.
  Schweren Herzens verlasse ich die „Schrägen Vögel“, weil ich aus beruflichen und familiären Gründen keine regelmäßigen Abendproben mehr durchführen kann. Ich freue mich sehr, dass das Ensemble zusammenbleiben und weiter Theater spielen will. theatergruppe Schräge Vögel
 

 

Von 2014 – 2016 habe ich gemeinsam mit Karina Murach das Theaterprojekt „Meine Großeltern“ am Schulkinderhaus an der Dom-Schule Lübeck geleitet. Weitere Infos hier.

     
 
Foto: Susanne Birck
     
   
*) verantw. i.S. TMG

designed by
engelhardt-concepts